Alles rund ums Haus. Sanierung, Renovierung, Gutachten, Analysen, Steinteppich, Schimmel, Feuchtschaden, Thermografie, BlowerDoor-Test, Bauschaden, Baucoaching, Baubegleitung, altersgerecht Umbauen, Innenausbau, Trockenbau, Dachgeschossausbau, Kellersanierung, Altbausanierung, Abdichtungsarbeiten, Haus, Ruhrgebiet

Altersgerecht umbauen (barrierefrei)

Altersgerecht umbauen
Komfortabel Wohnen in allen Lebenslagen
Umsetzung von Barrierefreiheit

Die baurechtlichen Grundlagen des barrierefreien Planens und Bauens wurden vor kurzem neu definiert. (DIN 18040-1:2010-10, DIN 18040-2:2011-09) oder befinden sich in Überarbeitung (Musterbauordnung MBO, ArbSTättV- Arbeitsstättenverordnung).

Typische Problemfelder sind:

  • Hauseingang
  • Treppenhaus
  • Wohnungseingang
  • Küche
  • Sanitärbereich
  • Türbereich
  • Bewegungsflächen
  • Zugang zu Balkon und Garten

Generationenfreundliches Wohnen ist das Thema der Zukunft !!!

Aktiv das Leben genießen und dabei weder mit dem Kinderwagen noch mit dem Rollator an Grenzen stoßen. Das ist der Wunsch junger Familien und älterer Menschen.

Um die Wohnsituation der jetzigen Bewohner zu verbessern und gleichzeitig die langfristige Vermietbarkeit zu zu sichern, ist ein zentrales Ziel "heute schon an morgen denken".

Der größte Teil der Menschen möchte gerne seinen Lebensabend so lange wie möglich in gewohnter Umgebung verbringen.

Wie kann der Wunsch realisiert werden?

Was ist zu beachten, wenn man seine Wohnung oder sein Haus altersgerecht bauen oder umbauen möchte?

Wie erkenne ich einen Handwerksbetrieb, der über das nötige Fachwissen verfügt?

Welche Fördermittel gibt es?

Wie sind sie zu beantragen?

Wie sieht die Finanzierung aus?

Für diese und weitere Fragen muss ein Sachverständiger eingeschaltet werden, der Maßnahmen empfiehlt und deren Umsetzung bestätigt.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.